Textil

In der Textilindustrie werden hohe Anforderungen an die eingesetzten Vakuumpumpen und Kompressoren gestellt: Durch ihren ölfreien Betrieb und geringen Wartungsaufwand sind die leistungsstarken NASH Flüssigkeitsringpumpen die erste Wahl, wenn Druck oder Vakuum zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen benötigt wird.

Trocknen und Trocknen von gefärbtem Teppich

Nach dem Färben muss der Teppich in klarem Wasser gewaschen und gespült werden. Dabei wird der Teppich mit Wasser getränkt, das anschließend schonend und wirtschaftlich abgesaugt werden muss. Dazu wird der Teppichboden über eine Saugwalze mit einem einstellbaren Saugschlitz geführt. Eine NASH-Vakuumpumpe, die mit dieser Saugwalze verbunden ist, saugt Luft durch den Schlitz, wodurch ungefähr 80% des im Teppich verbleibenden Wassers herausgezogen werden. Der stetige Luftstrom sorgt für eine schonende Behandlung des Materials. Der kontinuierliche Wasserfluss wird leicht entfernt und anschließend zusammen mit der Betriebsflüssigkeit eliminiert.

Vakuumschlitz-Extraktion

Die Vakuumschlitz-Extraktion ist ein effizientes Mittel zur Entfernung von überschüssigem Wasser und Chemikalien bei der Verarbeitung von Textilmaterial mit offener Breite. Das Textilmaterial wird über ein Schlitzrohr geführt, das die Flüssigkeit mittels Vakuum zieht. NASH-Flüssigkeitsringpumpen sind aufgrund ihrer Robustheit, Zuverlässigkeit und Übertragbarkeit eine hervorragende Vakuumquelle für diese Anwendung.