{{recommendedBannerText}}

{{recommendedRegLangFull}}

Restarting Pump After A Flood

How to Restart Your Liquid Ring Pump or Compressor After a Flood

For liquid ring pumps and compressors that may have been exposed to flood waters due to a hurricane, storm surge, or heavy rain it is extremely important that you visibly inspect the machine for damage, and take steps to flush debris from the machine, ensuring that the rotor is not locked up before you restart your process equipment. 

To ensure a safe restart, and maintain the reliability and longevity of your nash & garo equipment, the following procedure is recommended prior to start up after an emergency stop.

Für ölgeschmierte Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen und -Kompressoren:

  • Lassen Sie das Öl ab und achten Sie auf Zeichen von Feuchtigkeit. Wenn Feuchtigkeit vorhanden ist, entsorgen Sie das Öl und prüfen Sie alle Teile auf Korrosion. Jegliche Spuren von Korrosion sind sorgfältig zu entfernen und das Lager muss ausgetauscht werden. Füllen Sie neues Öl ein.
  • Spülen Sie die Rohre, Siebe und Wärmetauscher aus. Stellen Sie sicher, Vakuumpumpen und Kompressoren zu verschließen, damit beim Spülen kein Schmutz in die Pumpe/den Kompressor eindringen kann.
  • Spülen Sie die Vakuumpumpe oder den Kompressor separat aus.
  • Drehen Sie die Vakuumpumpe oder den Kompressor vor dem Einschalten von Hand, um zu bestimmen, ob sie/er blockiert ist.

Für fettgeschmierte Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen und -Kompressoren:

  • Entfernen Sie die Fettabdeckkappen. Prüfen Sie das Lager auf Zeichen von Feuchtigkeit oder Korrosion.  Bei jeglichen Zeichen von Korrosion muss das Lager ausgetauscht werden. Spülen Sie das Lager mit neuem Fett.
  • Spülen Sie die Rohre, Siebe und Wärmetauscher aus. Stellen Sie sicher, Vakuumpumpen und Kompressoren zu verschließen, damit beim Spülen kein Schmutz in die Pumpe/den Kompressor eindringen kann.
  • Spülen Sie die Vakuumpumpe oder den Kompressor separat aus.
  • Drehen Sie die Vakuumpumpe oder den Kompressor vor dem Einschalten von Hand, um zu bestimmen, ob sie/er blockiert ist.

Vorsicht!

Lassen Sie Ihre Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe oder Ihren Kompressor niemals trocken oder voller Wasser laufen, und stellen Sie sicher, dass alle Anschlüsse für die Betriebsflüssigkeit montiert sind, bevor Sie die Maschine wieder anlaufen lassen. Anweisungen zum Anlauf entnehmen Sie bitte dem Betriebshandbuch für Ihr spezifisches Modell. Sie haben kein Handbuch?  Hier können Sie ein Exemplar anfordern.

Um Unterstützung bei Inspektionen, der Entstörung und der Wiederinbetriebnahme Ihrer Flüssigkeitsring-Pumpen/Ihres Flüssigkeitsring-Kompressors zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte.  Unsere Außendienst-Servicetechniker stehen zu Ihrer Unterstützung bereit.

de-AT