Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um den für Ihren Standort spezifischen Inhalt anzuzeigen

{{recommendedRegLangFull}}

Ölgeschmierter Schraubenkompressoren

Der ölgeschmierte Kompressor arbeitet nach dem Verdrängungsprinzip und ist somit der heute vorherrschende Kompressortyp.

Ölgeschmierter Schraubenkompressor

Wussten Sie, dass ein neuer ölgeschmierter Kompressor Ihre Betriebskosten senken kann?

Die weiterentwickelte Technologie mit Fokus auf Energieeinsparungen bei den ölgeschmierten Kompressoren ermöglicht Ihnen Energiekosteneinsparungen in beträchtlicher Höhe. Je höher der Druckluftbedarf ist, desto wichtiger ist die Überprüfung der Energiekosten und umso höher die möglichen Einsparungen.

Wenn Sie also einen ölgeschmierten Kompressor kaufen, steht die Druckluft-Effizienz als Kriterium an oberster Stelle. Die wichtigste Komponente eines ölgeschmierten Schraubenkompressors ist die Verdichterstufe. Beim Drehen der beiden Schraubenläufern wird die Luft verdrängt und dabei verdichtet. Schraubenkompressoren erreichen eine gleichmäßige, schwingungsfreie Förderung von Druckluft.

Die Verdichterstufen der CompAir Kompressoren werden im Kompetenzzentrum in Simmern entwickelt und mittels modernster CNC-Schleiftechnik und Online-Lasertechnologie produziert. Sie sind optimal auf die Kompressoren abgestimmt und erreichen höchste Effizienzlevel und sind damit BAFA-förderfähig. Lesen Sie hier, welche Förderung Sie beantragen können.

CompAir unterstreicht die hohe Qualität der Verdichterstufen durch die erneute Erweiterung der Assure Gewährleistung auf 10 Jahre oder 44.000 Betriebsstunden für die Verdichterstufe.

Die oben gezeigten Verdichterstufen in diesen ölgeschmierten Schraubenkompressoren können durch einen Motor mit fester Drehzahl oder mit Drehzahlregelung (RS) angetrieben werden. Die Fördermengen reichen von 0,24 m²/min bis 47 m²/min bei Leistungen von 2,2 kW bis 250 kW. Drehzahlgeregelte Schraubenkompressoren können effizient und zuverlässig den wechselnden Druckluftbedarf in den meisten Werksluftsystemen decken und ermöglichen Energieeinsparungen von bis zu 25 %.

Alle Modelle ab 15 kW können mit einer integrierten Wärmerückgewinnung ausgestattet werden, um in Form von Wärme verlorene Energie zurückzugewinnen.

 Die Hochleistungsverdichterstufe arbeitet im Vergleich zu den Verdichterstufen von konventionellen Schraubenkompressoren mit niedrigerer Drehzahl, was den Energieverbrauch senkt und die Zuverlässigkeit steigert.

Dies führt über die Lebensdauer des Kompressors hinweg zu beträchtlichen Energieeinsparungen, wie in dem Diagramm gezeigt. Die ölgeschmierten Schraubenkompressoren von CompAir entsprechen dem neuesten Stand der Technik und gewährleisten eine kontinuierliche, zuverlässige Versorgung mit hochwertiger Druckluft. Bitte wählen Sie einen der oben aufgeführten Leistungsbereiche aus, um mehr zu erfahren.


de-CH