Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um den für Ihren Standort spezifischen Inhalt anzuzeigen

{{recommendedRegLangFull}}

Ölgedichtete Drehschieberpumpen für Industrie- und Laboranwendungen

Seit mehr als 65 Jahren bietet Welch ölgedichtete Drehschieberpumpen nach Kundenanforderungen für Labor- und Industrieanwendungen. Drehschieberpumpen und Systeme sind erhältlich in der Ausführung mit Direkt- oder Riemenantrieb.

Die Drehschieberpumpe mit Direktantrieb ist erhältlich in ein- oder zweistufiger Ausführung mit einem Enddruck zwischen 0,5 mbar und 2x10-3 mbar und Pumpgeschwindigkeiten von 4,6 bis 630 m³/h. Sie ist bekannt für ihre hohe Wasserdampfverträglichkeit. So erreicht sie außerordentliche Zuverlässigkeit für chemische Anwendungen.

Drehschieber und Lager sind bei optimalem Öldruck selbstschmierend. So wird ein niedrigerer Enddruck erreicht und die Temperaturstabilität der Pumpe erhöht, und damit auch die Lebensdauer selbst bei extremen Betriebsbedingungen verlängert. Dank der ausgewählten Materialien ist sie besonders chemikalienbeständig, so dass für viele chemische Anwendungen das Standardmodell ausreichend ist.

Mit dem niedrigen Gewicht, der kompakten Bauweise und dem leisen Betrieb ist die Drehschieberpumpe mit Direktantrieb von Welch der ideale tragbare und flexible Partner für Labore und Industrieumgebungen.

Es existieren verschiedene Ausstattungsoptionen um eine Pumpe nach ihren spezifischen Anforderungen zu konfigurieren. Durch unsere langjährige praktische Erfahrung können wir zudem Zubehörpakete für verschiedenste Anwendungsfälle anbieten.

Es existieren verschiedene Ausstattungsoptionen um eine Pumpe nach ihren spezifischen Anforderungen zu konfigurieren. Durch unsere langjährige praktische Erfahrung können wir zudem Zubehörpakete für verschiedenste Anwendungsfälle anbieten.

de-DE