Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um den für Ihren Standort spezifischen Inhalt anzuzeigen

{{recommendedRegLangFull}}

Labor-Vakuum-Systeme (LVS)

Neben eigenständigen Membranpumpen bietet Welch auch Pumpstände für den Einsatz zur Vakuumdestillation / Verdampfung an. Dabei bietet Welch eine breite Palette an modular aufgebauten LVS-Pumpständen in verschiedenen Saugvermögensklassen an.

Neben der trockenlaufenden chemischen Membranpumpe (MPC) verfügen diese Systeme optional über einen Controller, Flüssigkeitsbehälter und druckseitigem Emissionskondensator. Alle gasberührenden Teile bestehen aus hochwertigen chemikalienbeständigen Materialien mit kunststoffbeschichteten Glaselementen. Ein Ansaugabscheider schützt die Pumpe vor dem Ansaugen von Flüssigkeiten und Partikeln.

Die LVS-Pumpstände sind mit oder ohne Controller erhältlich. Der Controller ermöglicht das Vakuum präzise an die individuellen Anforderungen anzupassen um Verfahren effizienter und wiederholbar zu machen. Mit der zusätzlichen Druckminderung können Gemische fast automatisch und in einem einzigen Durchgang destilliert werden.

de-DE