Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um den für Ihren Standort spezifischen Inhalt anzuzeigen

{{recommendedRegLangFull}}

Trockenlaufende Vakuumpumpen und Pumpstände für Labor- und Industrieanwendungen

Sauberer (ölfreier) Betrieb, niedrige Gesamtbetriebskosten, höchste Zuverlässigkeit – das sind nur einige der Vorzüge, von denen unsere Kunden profitieren wenn sie sich für eine Membranpumpe entscheiden. Mit unserem breiten Spektrum an Membranpumpen mit einem Endvakuum von 75 bis 1 mbar und einem Saugvermögen von bis zu 138 l/m bietet Welch speziell abgestimmte Pumpenfamilien und Modelle für verschiedenste Einsatzbereiche im Labor als auch in der Industrie.

Membranpumpen arbeiten komplett ohne Öl, was für den Anwender folgende Vorteile bringt:

  • Weniger Instandhaltungsaufwand im Vergleich zu anderen Technologien ermöglicht Zeit- und Kostenersparnisse
  • Trockenes Vakuum sorgt für eine saubere Arbeitsumgebung und eine gute Umweltverträglichkeit
  • Kontaminationsfreies Pumpen von Gasen garantiert saubere Proben und kein Risiko von Ölrückströmen
de-DE