Entgasung / Exsikkator

Substanzen, die oxidieren, wenn sie an die Luft gelangen, werden üblicherweise unter Vakuum in einem Austrockner aufbewahrt, um die Reaktionsrate zu reduzieren. In Laboren werden Vakuumaustrockner verwendet, um Feuchtigkeit aus Proben zu entfernen und zudem eine staub- und feuchtigkeitsfreie Umgebung zu erhalten, um unter Vakuum zu testen, zu entschäumen und die Proben unter verschiedenen atmosphärischen Zuständen aufzubewahren.

Für Anwendungen mit wässrigen Dämpfen empfiehlt Welch Standardmembranpumpen oder WOB-L-Kolbenpumpen. In Fällen, die Lösungsmittel und scharfe saure oder basische Qualme enthalten, sollte eine chemikalienresistente Membranpumpe aus der Pumpenserie MPC verwendet werden.