{{recommendedBannerText}}

Spacer
{{recommendedRegLangFull}}

Automobilindustrie

OEM-Kompressoren und -Pumpen für mobile industrielle Einsatzbereiche

Die Vakuumpumpen und Kompressoren von Thomas werden sowohl in allgemeinen als auch Nischensegmenten mobiler Einsatzbereiche verwendet, in denen es auf hohe Leistung und Robustheit ankommt. Beispiele für derartige Spezialanwendungen sind luftgefederte Sitze, Brennstoffzellen, Luftfederungen und die Reifenfüllung. Unsere Ingenieure arbeiten eng mit großen Automobilherstellern und ihren direkten Lieferanten zusammen und entwickeln neue Technologien, die für das Autofahren der Zukunft sehr vielversprechend sind.


Druckluftkupplungen

Druckluftkupplungen mit einem geringen Luftvolumen beschleunigen die Aktivierung und Verdrängung. Dadurch werden alle Vorzüge einer Scheibenkupplung mit den Vorzügen der direkten Druckluftaktivierung vereint. Diese Kupplungen kommen im Maschinenbau zum Einsatz, wo von Elektromotoren angetriebene Lasten ein effektives Stoppen ohne Schlupf erfordern.

Pneumatisch betätigte Türen

Bei den meisten Reisebussen und Kleinbussen von Autovermietungen sind pneumatisch betätigte Türen Serie. Sie bieten dem Fahrer höheren Komfort beim Öffnen der massiveren Türen dieser Art von Fahrzeugen.


Druckluftsignalhörner

Druckluftsignalhörner gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen. Sie kommen in der Schifffahrt, bei Sattelanhängern, Brandmeldern, Bussen und Notfallfahrzeugen zum Einsatz.


Luftgefederte Sitze

Luftgefederte Sitze bieten pneumatischen Komfort über ein System integrierter Luftkammern. Das System besteht aus einer Druckluftpumpe, einer elektronischen Steuerung, Pneumatikventilen und einer Schalttafel. Der Kompressor bläst die Luftkammern nach Nutzerbedarf auf. Das Entleeren kann passiv durch das Körpergewicht des Nutzers oder aktiv durch von der Pumpe erzeugten Unterdruck erfolgen. Luftgefederte Sitze können auch mit einer Massagefunktion ausgestattet sein.


Luftfederung

Luftfederung kommt heute in Pkw, Lkw und SUVs (Sport Utility Vehicles) zum Einsatz. Bestimmte Luxusfahrzeuge aus dem High-End-Segment und Lkw für den Straßentransport bieten serienmäßig Luftfederungssysteme. Ein Kompressor versorgt entweder Stoßdämpfer oder Gummikammern, die sich direkt unter der Achse oder jedem Rad befinden, mit Druckluft.


Reifenfüllung

Technologie für Reifenfüllung (zentrale Reifenbefüllung) ermöglicht eine schnelle Anpassung an veränderliche Bedingungen. Weil die zentrale Reifenbefüllung die Traktion verbessert, bringt sie auf schlechten Transportstraßen und hohen Steigungen Vorteile. Sie kann auch den Reifenverschleiß senken. Fahrzeuge mit zentraler Reifenbefüllung wirken sich relativ gering auf die Umgebung (z. B. durch Spurrillenbildung) auf Feuchtgebieten oder Straßen aus.

Weitere Informationen

Pump technologies diagram

Lernen Sie die Funktionsprinzipien aller Technologien kennen

download section squared

Downloadbereich

de-DE