Weitere Prozessindustrien

Gardner Denver Nash bietet bereits seit über 100 Jahren Vakuumlösungen für verschiedenste Anwendungen. NASH Produkte sind auch in vielen Nischenanwendungen zu finden, z.B. bei der Imprägnierung von Holz. Wenn wir auch für Ihre Anwendung eine Lösung anbieten können, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Kalibriertische - Kunststoffprofile

Kunststoffmaterial, das im Extruder geschmolzen und entgast wurde, wird auf dem Kalibriertisch zu kontinuierlichen Profilen verarbeitet. Typischerweise werden diese Profile zu Rohren oder verschiedenen technischen Profilen für Fenster, Kabelkanäle, medizinische Schläuche usw. verarbeitet. Das Kunststoffmaterial wird in eine Form gesaugt. Zu Kühl- und Schmierzwecken wird ein Wasserfilm zwischen dem Inneren der Form und dem kontinuierlichen Werkstück erzeugt und kontinuierlich durch die Vakuumpumpe abgesaugt.

Zementförderung und Handhabung

NASH WITTIG-Drehschieberprodukte liefern zuverlässige Leistung für die Handhabung von Rohzementmaterialien, wenn sie von einem Ort zum anderen transportiert werden, beispielsweise von einem Lieferwagen zu einem Silo oder anderen Lagerbehältern. Unsere Produkte bieten kurze Anlaufzeiten, konstante Mindestreserve und effiziente Leistung.

Aufspannung

Allgemeine "Pick & Place" (Einspann-) Operationen werden häufig mit NASH-Geräten gehandhabt. Vorgefertigte Paketsysteme sind ebenfalls verfügbar.

Extruder Entgasung

Bei der Verarbeitung werden Thermoplaste in einem Extruder geschmolzen und im Extruderschneckenabschnitt entgast. Ein Vakuum wird verwendet, um gasförmige und dampfförmige Komponenten aus der Schmelze zu extrahieren. Alle niedermolekularen Substanzen werden extrahiert, um Thermoplaste von optimaler Qualität mit einer glatteren Oberfläche, mehr Festigkeit, besseren Isoliereigenschaften und einer niedrigeren Entgasungsrate zu erhalten.

Glasherstellung

Bei der Herstellung von Hohlglaswaren werden große Mengen an Druckluft und Vakuum benötigt. Hohe Qualität und Zuverlässigkeit aller Einheiten und Komponenten ist von höchster Wichtigkeit. Für den kontinuierlichen 24-Stunden-Betrieb bieten NASH WITTIG-Drehschieberverdichter und Vakuumpumpen ideale Lösungen.

Druckluft wird zum Füllen der Rohlinge an Produktionsmaschinen verwendet. Ein Druckluftsystem wird benötigt, um die verschiedenen Formgebungsvorrichtungen und die allgemeine Luftzufuhr der Fabrik zu steuern.

Zur Evakuierung der Glasformen werden Drehschiebervakuumpumpen eingesetzt. Dies gewährleistet eine hohe Produktqualität und die Erhöhung der Stückzahl pro Stunde ist für unsere WITTIG-Pumpen kein Problem.

Dampfsterilisatoren

Die Sterilisation verschiedener Geräte und Geräte ist in allen Arztpraxen, Krankenhäusern, Labors und pharmazeutischen Einrichtungen eine lebenswichtige Notwendigkeit. Sterilisatoren durchlaufen 3 verschiedene Zyklen:

Fraktionierung: Luft dient als Isolationsschicht und verhindert, dass der heiße Dampf tatsächlich in direkten Kontakt mit den zu sterilisierenden Objekten kommt - deshalb muss er aus dem Gefäß extrahiert werden. Für die Fraktionierung wird der Luftdruck auf 100 mbar (27 "HgV) reduziert und heißer Dampf wird dann eingespritzt. Dieser Vorgang wird 3 bis 4 mal wiederholt. Sterilisation: Dampf wird in das Gefäß mit einem Druck von 2 bis 3 bar (30-45 psi) und einer Temperatur von 121 bis 134 ° C (250 bis 275 ° F) injiziert und tötet alle Keime ab. Die Vakuumpumpe läuft während der Sterilisation nicht.
  • Trocknung: Nach Abschluss der eigentlichen Sterilisation wird die Luft durch die Vakuumpumpe aus dem Gefäß ausgestoßen, bis ein Endvakuum von 50 mbar (28,5 "HgV) erreicht ist und die sterilisierten Objekte getrocknet werden

  • Vakuumfiltration

    In dieser Anwendung wird die Feuchtigkeit aus der Filtrataufnahme eines Vakuumfilters gesammelt und in das System zurückgeführt. Wenn eine Systemstörung auftritt, wie zum Beispiel der Ausfall der Filtratpumpe, können Flüssigkeitsplättchen in das Vakuumsystem übertragen werden. Weiche Feststoffe aus dem Filter können ebenfalls in das Vakuumsystem gelangen. In beiden Fällen werden die flüssigen und weichen Feststoffe die Flüssigkeitsringvakuumpumpe nicht beschädigen, wodurch die Gesamtzuverlässigkeit des Vakuumfiltrationssystems verbessert wird. Eine Vielzahl von Dichtungsflüssigkeiten, die mit den Prozessdämpfen kompatibel sind, kann ausgewählt werden, um die Kontamination von Gasen, die während des Filtrationsprozesses extrahiert werden, zu minimieren.

    Vakuum-Priming

    In dieser Anwendung werden Vakuumpumpen verwendet, um eine Vorfüllung in Kühlwassersystemen aufrechtzuerhalten. Das Aufrechterhalten eines Vorlaufs ermöglicht Wasserumwälzpumpen, Designwasserströme mit minimalem Energieverbrauch aufrechtzuerhalten. Einstufige Flüssigkeitsringpumpenpakete, die oft mit Ansaugventilen geliefert werden, sind ideal für diese Anwendung, da sie das Eindringen von Wasser in die Pumpen verhindern.

    Holzbehandlung - Imprägnierung

    Rohholz wird behandelt, um Fäulnis in ungeschützten Umgebungen zu verhindern. Um dies zu tun, wird das Holz in große, luftdichte Gefäße geladen. Sobald sie beladen sind, werden Flüssigkeitsringpumpen verwendet, um Vakuum auf den Tank zu ziehen, um Wasserdampf aus dem Holz zu extrahieren. Chromiertes Kupferarsenat (CCA) oder ein anderes Konservierungsmittel wird dann in den Tank injiziert. Die Pumpen werden jetzt als Kompressoren verwendet, um den Tank unter Druck zu setzen und das Holz mit der gewünschten Konzentration an Konservierungsmittel zu imprägnieren. Nash Produkte sind sehr tolerant gegenüber den harzigen Komponenten und den Dämpfen der Konservierungschemikalien.