Ölfreie zweistufige Schrauben-kompressoren

Die ISO 8573-1-Norm für Druckluft wurde im Jahr 2001 überarbeitet, um die Anforderungen dieser kritischen Anwendungen in Fällen zu berücksichtigen, in denen Luftreinheit ein wesentlicher Faktor ist. Neben einem umfangreichen Messverfahren wurde ein neuer, strikter Qualitätsstandard – ISO 8573-1 KLASSE O – eingeführt, um die fünf bestehenden Reinheitsklassen zu ergänzen.

Für zahlreiche Industrien, darunter Lebensmittel sowie Pharmazie, um nur zwei Bereiche zu nennen, ist Luftreinheit ein wesentlicher Faktor. Selbst der kleinste Tropfen Öl kann zu Verunreinigungen führen, die ernste Folgen haben, wie z. B.:

  • Verdorbene Produkte
  • Produktionsstillstand
  • Schäden an Produktionseinrichtungen
  • Schädigung der Markenreputation