Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um den für Ihren Standort spezifischen Inhalt anzuzeigen

{{recommendedRegLangFull}}

Adsorptionstrockner

Innovation und garantierte Energieeffizienz

Die kaltregenerierenden Adsorptionstrockner der Gardner Denver GDX-Baureihe sind die ideale Lösung für Tausende von Druckluftnutzern in einer Vielzahl von Branchen weltweit. Druckluftaufbereitungsausrüstungen müssen kompromisslose Leistung und zugleich ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Luftqualität und Betriebskosten bieten.

Wichtige Vorteile

Kaltregenerierende Adsorptionstrockner der Baureihe GDX von Gardner Denver

  • Druckluft höchster Qualität

    Reine, ölfreie Druckluft in Übereinstimmung mit allen Ausgaben von ISO8573-1, dem internationalen Standard für Druckluftqualität

  • Energieeffizient

    Maximierung der Einsparungen

  • Trockenluft unterdrückt das Wachstum mikrobiologischer Keime

    Verhinderung von Produktausfällen, Rückrufen und Rechtsstreitigkeiten

  • Trockenluft bedeutet null Korrosion

    Verhinderung von Produktausfällen und -beschädigungen

  • Kleiner, kompakter und leicht

    Modulare Konstruktion, daher weniger als halb so groß wie konventionelle Trockner

Modulare Bauweise

  • 100 % Reserve zu einem Bruchteil der Kosten eines Zwei-Säulen-Designs
  • 10 Jahre Garantie auf den Druckmantel
  • Korrosionsbeständig durch Chromatierung und Epoxydanstrich
  • Konstante Taupunktleistung dank „Schneesturm“-Füllverfahren

Zulassungen gemäß internationaler Standards

  • PED, CE, CSA (USA und Kanada), CRN
  • Einfache und flexible Installation
  • Minimaler Platzbedarf
  • Einfache Wartung
  • Geringere Ausfallzeiten
  • Reduzierte Lärmbelästigung
  • Extrem leiser Betrieb

Design

Energy Management System

Life Cycle Solutions

Die zur Regenerierung des Offline-Trockenmittelbetts in einem Adsorptionstrockner benötigte Energie ist konstant, und zwar unter der Annahme, dass der Trockner mit seiner vollen Leistung arbeitet und das Trockenmittelbett, das regeneriert werden muss, vollständig gesättigt ist. In der Realität arbeitet ein Trockner jedoch selten permanent mit seiner vollen Leistung, beispielsweise im Schichtbetrieb und zu Zeiten niedrigen Bedarfs. Ferner verändern Tages- und saisonbedingte Temperatur- und Luftfeuchteschwankungen in der Umgebung die Feuchtebelastung des Trockners.

An dem Punkt im Trocknungszyklus, an dem der Luftstrom von einer Trocknungskammer auf die andere umgeschaltet wird, besteht unter solchen Bedingungen die Möglichkeit, dass im Trockenmittel, für das die Regeneration ansteht, noch Trocknungskapazität vorhanden ist. Da die zur Regeneration dieses teilweise gesättigten Betts aufgewendete Energie auf der Annahme beruht, dass das Bett vollständig gesättigt ist, wird mehr Energie (Spülluft) verbraucht als eigentlich notwendig ist.

Teile und Services

Gardner Denver ... die Antwort

Sie erhalten eine umfassende Unterstützung in der Nutzung der Produkte. Und zwar nicht nur jetzt, sondern auch in den kommenden Jahren. Die Betreuung erfolgt durch unser internationales Vertriebsnetz, unser Hauptvertriebszentrum mit einem umfassenden Bestand an Originalersatzteilen, unser Überholungszentrum und unsere erfahrenen, von uns geschulten Wartungstechniker.

  • Hervorragende Garantieleistungen für Kompressoren
  • Autorisierte Kompressor-Vertriebspartner mit Werksschulung
  • Original-Kompressorersatzteile
  • 24-Stunden-Kompressorservice

Für weitere Informationen oder für Hilfe bei der Suche nach einem Kompressorvertriebspartner oder einem Wartungsbetrieb in Ihrer Nähe klicken Sie hier.

GD Sales Service

de-DE