{{recommendedBannerText}}

{{recommendedRegLangFull}}

Cavitation Failure Analysis


Cavitation is caused by the presence of gas bubbles under high pressure being suddenly subjected to a low pressure.  This causes the bubbles to burst (implode) and release energy to the metal surface, which causes the fracture of small, minute pieces of metal from the base casting.

Mögliche Ursachen

Sperrwasser/Betriebsflüssigkeit

  • Falscher Sperrwasser (Betriebsflüssigkeits-) Durchfluss
  • Verwendung von Betriebsflüssigkeit über ihrem Dampfdruck
  • Betriebsflüssigkeit unter Druck mit winzigen Gasblasen durchsetzt

Blockierte Auslässe

  • Auslassanschluss, Pumpenauslass oder -ablass blockiert

Inadäquate Spiele

  • Zu großes Spiel bei Pumpen, die mit hohem Vakuum arbeiten

Falscher Betriebsdruck

  • Betrieb über maximalem Betriebsdruck (Vakuumpumpe oder Kompressor)

Mögliche Abhilfen

Sperrwasser/Betriebsflüssigkeit

  • Ordnungsgemäßen Sperrwasser-/Betriebsflüssigkeitsfluss gewährleisten
  • Geringeres Vakuum
  • Betriebsflüssigkeit wechseln
  • Blasen aus Betriebsflüssigkeit entfernen

Blockierte Auslässe

  • Alle Anschlüsse, Auslässe und Ablässe entstopfen

Inadäquate Spiele

  • Sicherstellen, dass die richtigen Spiele eingehalten werden

Falscher Betriebsdruck

  • Betriebsdruck verringern

 

Ein Nash Kundendiensttechniker kann Ihnen helfen, Kavitationsprobleme zu diagnostizieren, und Nash WebSentry kann Sie auf ungünstige Bedingungen hinweisen, bevor es zu Problemen kommt.  Um mehr über diese Optionen zu erfahren, klicken Sie auf die folgenden Links.

de-AT