{{recommendedBannerText}}

{{recommendedRegLangFull}}

Fackelgas-Rückgewinnung

Die Fackelgas-, Entlüftungsgas- oder Abgasrückgewinnung ist das Auffangen von Abgasen während des Raffinationsprozesses. Es ist nicht mehr akzeptabel, diese Gase einfach durch Abfackeln zu entsorgen. Zur Einhaltung der gesetzlichen Umweltvorschriften wenden sich Raffinerien dem Fackelgas-Rückgewinnungssystem zu, um Kohlenwasserstoffe für andere Zwecke zu kondensieren, zu reinigen und zu verwenden. Unsere Flüssigkeitsring-Kompressoren und Fackelgas-Rückgewinnungssysteme sorgen für eine sichere und zuverlässige Verdichtung dieser potenziell explosiven und oft schmutzigen Gase. Die Flüssigkeitsringtechnologie arbeitet mit kühleren Temperaturen und kann mit einer Vielzahl von Betriebsflüssigkeiten betrieben werden, was eine hohe Flexibilität bei der Behandlung toxischer oder korrosiver Verbindungen im Prozessgas bietet.

de-AT