{{recommendedBannerText}}

{{recommendedRegLangFull}}

Zwei Futtermittelbetriebe – eine Lösung.

Kundenspezifische Vakuumsysteme von Hoffman & Lamson.

Die Herausforderung:

Der Prozess der Futtermittelherstellung mit den hierfür benötigten Rohstoffen macht Futtermittelbetriebe anfällig für Staubexplosionen. Wenn sich der brennbare Staub in der Mühle ablagert, steigt die Explosionsgefahr. Um das Risiko zu verringern und Staub zu entfernen, setzen die Mühlen auf zentrale Vakuumsysteme, mit denen der fein gemahlene Staub in allen Produktionsbereichen gesammelt werden kann.


Mercer Landmark, ein Futtermittelbetrieb in einer kleinen Stadt im Mittleren Westen, erkannte die Notwendigkeit einer Entstaubungsanlage für die beiden Futtermühlen. Um die Anlage sauber zu halten und die Verbrennungsgefahr zu verringern, beauftragte Mercer Landmark Hoffman & Lamson mit einem technisch ausgeführten Vakuumsystem. Die Mühlen waren in Gebäuden mit Holzfußböden untergebracht und bislang gab es keinerlei Systeme zur Entstaubung. Dies vergrößerte die Herausforderung zusätzlich. Das System von Hoffman & Lamson musste in der Lage sein, für ein Vakuum in allen vier Bereichen der Mühle zu sorgen und die Mühle staubfrei zu halten.

Die Lösung: Hoffman & Lamson Kundenspezifische Vakuumsysteme

Die Lösung von Hoffman & Lamson beinhaltete einen Mac-Abscheider mit einer darunterliegenden Zellenradschleuse, wie von der NFPA genehmigt. Der System-Tank war für 1 Bar(g) ausgelegt. An einer sicheren Stelle des Tanks, um andere Anlagenelemente nicht zu behindern, wurde ein Überdruckventil angebracht. Im Falle eines Brandes oder einer Explosion leitet das Ventil die Flammen sicher nach außen. Eine Erhöhung des Vakuums der Anlage auf 575 mbar und die Ausstattung mit einem höherwertigen Timer der Version NEMA 4 waren hierbei wichtige Faktoren, damit der optimale Anlagenbetrieb gewährleistet werden konnte.

Im Zuge dessen wurden die Anlagen bei Mercer Landmark mit Druckluft und Drehstrom ausgestattet, damit die moderne Entstaubungsanlage betrieben werden konnte. Seit der Errichtung der Anlage im Jahr 2014 ist der Mercer Landmark Betrieb sauberer und sicherer geworden.

Sie haben Bedarf an sicheren und sauberen Lösungen für Ihre Arbeitsumgebung? Sie brauchen Hoffman & Lamson.

Erfahren Sie mehr über die kundenspezifischen Vakuumsysteme & und Lösungen von Hoffman & Lamson.

de-AT